D-Jugend: Vorrunde EWAG Hallenmasters

\r\n
\r\n
Hallo Fussballfreunde, am 3. Advent war unsere D Jugend in der Vorrunde des EWAG Hallenmasters angetreten. Ziel war natürlich das Erreichen der Zwischenrunde. Mit Gegnern aus Ottendorf, Liegau, Königsbrück, Wachau und Rammenau war unsere Gruppe schon eine Herausforderung.
\r\n
Unser erster Gegner war die Jugend aus Ottendorf, nach kurzer Eingewöhnung konnten wir mit 1:0 in Führung gehen. Durch eine tolle Teamarbeit, kam unser Gegner kaum zu Abschlüssen. Unser Team erkämpfte sich noch einen 2. Treffer und ließ bis zum Abpfiff Ottendorf keine Chance das Ergebnis zu ändern. Die gegen Ottendorf gezeigte Leistung konnte gegen Rammenau und die Spielgemeinschaft aus Königsbrück/ Laussnitz noch gesteigert werden. Die beiden Teams konnten klar mit 4:0 bzw 6:1 besiegt werden. Nun standen noch unser Angstgegner Wachau und Liegau auf der Liste und 3 Punkte aus den beiden Partien waren für ein sicheres Weiterkommen notwendig. Gegen Wachau war es wieder eine tolle Vorstellung unserer Jungs, im Laufe des Spiels musste lediglich das 2. Gegentor des laufenden Turniers hingenommen werden, dennoch konnte Wachau ungefährdet mit 3:1 besiegt werden. Beim letzten Spiel gegen die Sportfreunde aus Liegau war richtig Stimmung in der Halle, da es an uns lag, wer als Zweitplatzierter mit uns die Zwischenrunde erreicht. Durch toll herausgespielte Tore und ein tolle Abwehrarbeit, wurde auch die letzte Partie klar mit 3:0 gewonnen, ganz zufrieden mit dem Ergebnis ist auch die Mannschaft aus Ottendorf-Okrilla, die mit uns in die Zwischenrunde einzieht. Jetzt steht erst einmal Erholung an, bis es am 20.01.2019 nach Sohland zur Zwischenrunde geht. Euch allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
\r\n
©2019 Arnsdorfer FV